27.2.11

Die künstliche Frau bei … Thea von Harbou

Eine Diplomarbeit von Iris Gassenbauer an der Universität Wien aus dem Jahr 2010 beschäftigt sich in einem Kapitel auch mit der künstlichen Frau, der Maschinenhexe Maria, in dem Film METROPOLIS. Iris Gassenbauer: „Ziel dieser Arbeit ist es, Gründe für das Erschaffen und das Scheitern der künstlichen Frau in den behandelten Primärwerken zu finden und zu diskutieren und somit einen Beitrag zur Forschung um frühere Sciencefiction und die literarische Verarbeitung der Erschaffung künstlicher Menschen zu leisten.“

Die Diplomarbeit liegt als PDF hier zum Download bereit!

Keine Kommentare: