23.9.11

Bei Emil Jannings am Wolfgangsee ...

… fanden u.a. die Vorbesprechungen und Manuskriptarbeiten für den Film DER ALTE UND DER JUNGE KÖNIG (1935) statt, Regie: Hans Steinhoff, Buch: Thea von Harbou und Rolf Lauckner. Der Schauspieler Emil Jannings besaß seit 1929 am Wolfgangsee (Österreich) eine feudale Villa. An diese Zeit bei Jannings (und an Thea von Harbou) erinnert sich Hilde Guttmann, zu dieser Zeit Sekretärin von Thea von Harbou:

Hilde Guttmann: bei Emil Jannings

Hilde Guttmann: über Thea von Harbou

Nach ihrer Emigration 1939 lebte Hilde Guttmann in London. Erst 1952 kam es zu einem erneuten - brieflichen - Kontakt mit ihrem ehemaligen „Frauchen“ - von diesem initiiert:

Thea von Harbou an Hilde Guttmann, Berlin o.J.

Hilde Guttmann an Thea von Harbou, London, 28.7.1952

(Das Material stellte uns weitgehend Lore Prasch zur Verfügung, Autorin/Redakteurin einer (Fernseh-)Dokumentation über Thea von Harbou, ausgestrahlt in der ARD in den 1990er Jahren)

Keine Kommentare: